0407/20
Produktion/Lager
495.000,00 €
zzgl. 7,14% Provision inkl. Mwst.
18437 Stralsund
1.644,00 m²
11.246,00 m²

Objektdaten

Grundstücksfläche 11.246,00 m²
Baujahr unbekannt
Gewerbefläche 1.644,00 m²
Gewerbeeinheiten 2
Energieausweis nicht vorhanden
Erschließung teilerschlossen

Objektbeschreibung

  • Stralsund ist eine Stadt im Nordosten Deutschlands
  • gute Gewerbelage nahe der Altstadt
  • zum Verkauf steht ein Erbbaurecht bis 2069 sowie ein Grundstück im Alleineigentum
  • bebaut mit einer Produktionshalle mit integrierter Büroeinheit ( ca. 100 m² )
  • Verarbeitung von Betonstahl ( Biegen, Schneiden )
  • -          Ca. 750.000 – 1 Mio Umsatz p.a.
  • -          3 MA
  • -          Halle BJ 1981
  • -          Ölheizung
  • -          Bürotrakt: 3 Zimmer, Umkleide, Waschraum
  • -          Sanierungsstau: Elektrik, Sanitär
  • -          2 Baukräne, Bügelautomat, 5 Biegemaschinen, 2 Schneidemaschinen
  • -          Mattenschneide und Biegemaschinen auf der Freifläche
  • -          Der laufene Betrieb kann übernommen werden, alternativ ist Selbstnutzung möglich
  • Ferner befindet sich auf dem Grundstück ein Bürocontainer ( Leichtbau mit Sandwichelementen )sowie ein Schuppen, welche zusammen mit einem Teil des darunterliegenden, im Eigentum des Verkäufers stehenden Grundstückes an einen Autohändler vermietet sind ( Dieses Grundstück wird auch mitverkauft )
    • Insgesamt erwerben Sie sowohl das bebaute Grundstück im Erbbaurecht mitsamt dem mobilien Anlagevermögen und den uneteren an den autohändler vermieteten Teil des Grundstücks.

    ×

    Anfrage zum Objekt stellen:

    Kontakt

    Herr Dirk Sturm

    Ihr Ansprechpartner:
    Herr Dirk Sturm

    Tel: +49 30 33007818188
    Fax: +49 30 33007818160
    Mobil: +49 160 97830791

    Email: sturm@impro.de


    Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers ohne Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Alle unsere Angebote sind nur für Sie, den Interessenten, bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag zu dem nachgewiesenen Objekt zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in Höhe der entgangenen Käuferprovision zu ersetzen.

    Bei Angeboten aus Insolvenzen oder Bankenverwertungen bedürfen diese der Zustimmung des Insolvenzverwalters oder des Grundpfandgläubigers bzw. eines Zuschlages vom Amtsgericht im Wege einer Zwangsversteigerung.


    Hinweis Datenschutz: Zur ordnungsgemäßen Erbringung unserer Dienstleistung, ist eine elektronische Speicherung Ihrer persönlichen Daten vorgesehen. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, welche wir Ihnen auf Wunsch zusenden, sowie jederzeit über unserer Internetseite zur Verfügung stellen.