Einfamilienhaus mit Nebengebäuden Sohland a. d. Spree - Zwangsversteigerung

0210/21
Einfamilienhaus
85.000,00 €
Keine Käuferprovision
02689 Sohland a. d. Spree
192,10 m²
1.070,00 m²

Objektdaten

Grundstücksfläche 1.070,00 m²
Baujahr ca. 1900, 1980, 1992
Sanierung ca. 1995
Wohnfläche 192,10 m²
Garagen 1
Energieausweis keine Pflicht
Erschließung voll erschlossen

Objektbeschreibung

  • Einfamilienhaus mit Nebengebäuden

Einfamilienhaus

  • Massivbauweise, zwei Vollgeschosse, Dachgeschoss, teilunterkellert
  • Streifenfundament aus Beton und Bruchstein aus ursprünglichen Baujahr
  • Außenwände: Granitstein-/Mischmauerwerk, Fachwerkbauweise
  • Fassade: Putz, Farbanstrich, Schieferbehang
  • Zusätzliche Außenwandwärmedämmung nicht vorhanden
  • Innenwände: Ziegel-/Mischmauerwerk im Erdgeschoss, im Obergeschoss Fachwerkbauweise und Trockenbaustellwände, Dachgeschoss Trockenbauständerwände
  • Fliesen im Sanitär- und Küchenraum
  • Treppen: Betonstufen, Holzwangentreppen
  • Fußböden u.a.  Fliesen, Laminat, Textilbelag, Holzdielung
  • Fenster: Kunststofffenster, Wärmeschutz-Zweischeibenverbundverglasung
  • Gas-Heizungstherme, Baujahr 1999, Primärenergieträge Erdgas
  • Warmwasser: Zentral über Heizung
  • Ver-und Entsorgungsmedien:
  • Elektroversorgung, Erdgasleitung, Trinkwasseranschluss, Telekommuniktation, Breitbandanschluss
  • Abwasserentsorgung erfolgt in den öffentlichen Abwasserkanal
  • Regenwasserableitung erfolgt teilweise in den Kanal und über eine Versickerung auf dem Grundstück 
  • Umbau, Teilsanierung, Teilmodernisierung 1992:
  • Dacheindeckung teilweise mit Wärmedämmung, Ersatz/Modernisierung Leitungssysteme, Strom, Wasser, Abwasser, Gas, Neubau Heizungsanlage, Fassade im EG neu gestrichen, Schieferbehang im OG und DG-Giebel neu, Neubau/Modernisierung Bäder/Sanitär, teilweise Modernisierung Innenausbau, Wandbeläge, Innendämmung Außenwände im OG, Fußböden, Decken
  • Reparaturstau vorhanden

    Ehemalige Scheune mit Anbau

    • Nutzung: Garageneinstellplatz für PKW, Werkstatt, Lager
    • Massivbauweise, Mischmauerwerk aus Mischmauerwerk/Ziegeln, Dachgeschossgiebel in Fachwerkbauweise, nicht unterkellert
    • Erdgeschoss und teilweise Dachgeschossebene, Zwischendecke aus Holzbalken
    • Satteldach mit Ziegeleindeckung und Bitumenbahnen auf Pultdach
    • Fassade: verputzt und Holzverschalung
    • Türen: Metaltüren, Metalltor, Metallfenster
    • Elektroinstallation und Wasserinstallation vorhanden
    • Instandhaltungsrückstau vorhanden
    • Reparaturstau vorhanden

    Schuppen

    • Nutzung: Lager
    • Nutzfläche lt. Gutachten ca. 70 m²
    • Massivbauweise, Mischmauerwerk/Ziegel
    • Satteldach mit Bitumenschindeleindeckung und Bitumenbahnen auf Pultdach
    • Fußboden: Beton,
    • Fassade: verputzt, Holzverschalung
    • Fenster und Türen: Metallfenster, Holztore
    • Elektroinstallation und Wasserinstallation vorhanden

    Garage

    • Massivbauweise, Mischmauerwerk/Ziegel
    • massives Pultdach aus Betonplatten mit Bitumenbahneneindeckung
    • Fußboden: Beton
    • Fenster und Türen: Blechtor, Metalltor, Metallfenster
    • Elektroinstallation vorhanden

    Lagebeschreibung:

    • ruhige Lage
    • Sohland an der Spree ist ein Ort und die zugehörige Gemeinde im Südosten von Sachsen an der Grenze zu Tschechien
    • Entfernung Ortszentrum ca. 4,5 km, Entfernung Bautzen ca. 19 km, Entfernung BAB 4 ca. 21 km
    • südwestlich des Ortszentrums  in einem Wohngebiet gelegen

    Hinweise:

    • Aufgrund nicht vorliegender Bauunterlagen, wurde die Wohnfläche dem vorliegenden Verkehrswertgutachten von 31.05.2021 entnommen.
    • Innenbesichtigung nicht möglich.
    • Die Veräußerung erfolgt im Rahmen der Zwangsversteigerung. Bei der ausgewiesenen Preisanzeige handelt es sich um die Mindestpreiserwartung, der festgesetzte Verkehrswertes der Immobilie beträgt 118.000,00 EUR. Kaufpreis gegen Gebot.

    ×

    Anfrage zum Objekt stellen:

    Kontakt

    Herr Ronald Woschick

    Ihr Ansprechpartner:
    Herr Ronald Woschick

    Tel: +49 351 8993351
    Fax: +49 351 8993321
    Mobil: +49 152 09565742

    Email: woschick@impro.de


    Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers ohne Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Alle unsere Angebote sind nur für Sie, den Interessenten, bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag zu dem nachgewiesenen Objekt zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in Höhe der entgangenen Käuferprovision zu ersetzen.

    Bei Angeboten aus Insolvenzen oder Bankenverwertungen bedürfen diese der Zustimmung des Insolvenzverwalters oder des Grundpfandgläubigers bzw. eines Zuschlages vom Amtsgericht im Wege einer Zwangsversteigerung.


    Hinweis Datenschutz: Zur ordnungsgemäßen Erbringung unserer Dienstleistung, ist eine elektronische Speicherung Ihrer persönlichen Daten vorgesehen. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, welche wir Ihnen auf Wunsch zusenden, sowie jederzeit über unserer Internetseite zur Verfügung stellen.