Denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus - Berlin-Reinickendorf

0184/22
Wohn-/Geschäftshaus
gegen Gebot (unverb. Marktb. 3.850.000 €)
zzgl. 4,17% Provision inkl. Mwst.
13403 Berlin
1.113,84 m²
1.169,00 m²

Objektdaten

Grundstücksfläche 1.169,00 m²
Baujahr ca. 1894
Wohnfläche 165,80 m²
Wohneinheiten 2
Energieausweis keine Pflicht
Büro-/Praxisfläche 948,04 m²

Objektbeschreibung

  • Bei der zu Verkauf stehenden Immobilie handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus.

Wohn-/Geschäftshaus bestehend aus Vorderhaus, zwei Seitenflügeln und einer Remise bzw. ehemaliges Stallgebäude mit Innenhof

Gebäudebeschreibung:

  • Vorderhaus mit zwei Vollgeschossen und einem Dachgeschoss sowie zusätzlichen Dachboden (Spitzboden nicht ausgebaut), Seitenflügel zweigeschossig mit Dachgeschoss
  • Baujahr ca. 1894, geplante Sanierung 2022
  • Geschosse: KG, EG, OG, DG, Dachboden
  • Einheiten: 2 Wohneinheiten, Praxisflächen, Lager- und Archivflächen
  • Konstruktion: Massivbauweise
  • Überdachung / Eingangsbereich: Stahl-Glaskonstruktion
  • Dach: Vorderhaus: Satteldach mit Zwerchhaus Stallgebäude / Seitenflügel: einseitiges Satteldach bzw. hofseitige
  • Dachneigung
  • Dacheindeckung: Falzziegel, Trapezblech
  • Außenwände/Fassade: verputzt, Hervorhebung alter denkmalgeschützter Gestaltungselemente, zusätzliche Fensterbänder im Bereich des Daches des Seitenflügels zum Innenhof
  • Innenwände: Mauerwerk, Trockenbauweise
  • Geschossdecken: Massiv- / Holzbalkendecke
  • Treppen: Holztreppen
  • Fenster: Holzrahmenfenster, Stahlrahmenfenster mit Isolierverglasung
  • Eingangstüren: Holztüren in Holzzargen
  • Innentüren: Holztüren bzw. Glastüren, Feuerschutztüren
  • Bodenbeläge: unterschiedliche Bodenbeläge
  • Wand-/Deckenbeläge: unterschiedliche Wand- und Deckenbeläge
  • Heizung: Gasetagenheizung / Gaszentralheizung
  • Sonstiges: teilweise Klimatisierung

Aufteilung Vorderhaus:

  • Erdgeschoss: ehemals genutzte Ladeneinheiten mit zusätzlichen separaten Zugang
  • Obergeschoss: 2 vermietete Wohneinheiten
  • Dachgeschoss: ehemalige Wohnfläche wird gewerblich genutzt

Aufteilung Seitenflügel:

  • linker Flügel: ausgebaute Zahnarztpraxis
  • rechter Flügel: gewerbliche Nutzung (u.a.  als Corona-Testzentrum)

rückwertiger Gebäudetrakt:

  • setzt sich aus einem ehemaligen Kuhstall sowie Remise zusammen 
  • Dachflächen über den Seitenflügel des Stalles sind als Heuböden ausgebildet und nur über Luken in der Hoffassade begehbar
  • Vorderhaus, Seitenflügel des Stalles und Hofläche sind unterkellert
  • im Bereich des ehemaligen Stallgebäudes ist der Keller aufgrund von Stabilitätsproblemen teilweise verfüllt

Hinweise:

  • Die angegebene unverbindliche Marktempfehlung stellt eine grobe Preisvorstellung dar.
  • Der Verkauf erfolgt im Rahmen eines Insolvenzverfahrens. Kaufpreis versteht sich gegen Gebot. Es wird ein schriftliches Kaufgebot benötigt.

×

Anfrage zum Objekt stellen:

Kontakt

Herr Steffen Busch

Ihr Ansprechpartner:
Herr Steffen Busch

Tel: +49 30 33007818150
Fax: +49 30 33007818160
Mobil: +49 176 38648938

Email: busch@impro.de

Für die Anzeige der Immobilien in einer Karte wird "Google Maps" - ein Dienst von Google - verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz von Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy. Bei der Verwendung des Dienstes "Google Maps" können personenbezogene Daten in Drittländer übermittelt werden.

Mit Ihrem Einverständnis aktivieren Sie "Google Maps" auf dieser Seite und stimmen der Übertragung von Daten an Google zu. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie impro_googlemaps_consent löschen.

Ja, ich bin einverstanden.


Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers ohne Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Alle unsere Angebote sind nur für Sie, den Interessenten, bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag zu dem nachgewiesenen Objekt zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in Höhe der entgangenen Käuferprovision zu ersetzen.

Bei Angeboten aus Insolvenzen oder Bankenverwertungen bedürfen diese der Zustimmung des Insolvenzverwalters oder des Grundpfandgläubigers bzw. eines Zuschlages vom Amtsgericht im Wege einer Zwangsversteigerung.


Hinweis Datenschutz: Zur ordnungsgemäßen Erbringung unserer Dienstleistung, ist eine elektronische Speicherung Ihrer persönlichen Daten vorgesehen. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, welche wir Ihnen auf Wunsch zusenden, sowie jederzeit über unserer Internetseite zur Verfügung stellen.